Aus der direkten Umgebung

Aitrang liegt an einem Naturschutzgebiet mit dem Badesee Elbsee in unmittelbarer Nähe. Von hier aus können Sie wunderschöne Wanderungen und Radtouren unternehmen . Wir bieten Ihnen tolle Inline sowie Nordic-Walking strecken.

 

Gerne stellen wir Ihnen Kartenmaterial zur Verfügung.

 

Am Ort sind Einkaufsmöglichkeiten, Gasthäuser und auch Ärzte vorhanden.

 

Bilder aus der Region Aitrang

Der Allgäu Skyline Park ist ein Freizeitpark bei Bad Wörishofen im Landkreis Unterallgäu in Mittelschwaben. In den Themenbereichen Adrenalin Pur, Familien-Hits, Liebesgeflüster und Kinderspass gibt es derzeit über 50 Attraktionen. Der Park wird von der Schaustellerfamilie Löwenthal betrieben.

 

Gerademal 25 min (mit Auto) von Aitrang entfernt.

 

Der Märchenwald ist gleichzeitig ein Tierpark und umgekehrt. Kinder und Eltern wandern bei ihrem Rundgang an zahlreichen Märchenstationen vorbei, die sich mit Wildgehegen abwechseln.

Gleich am Eingang wartet ein großer Spielplatz auf die Kinder. Nach dem die Kinder auf dem Spielgeräten wie Kettenkarussell, Rutschen und Schaukeln ausgiebig geturnt haben, beginnen sie ihre Entdeckungsreise durch Märchenwald und Tierpark. Vorbei geht es am Hasendorf und am Ententeich, und auch der Bahnhof mit Kinderzug lässt die Herzen der Kinder höher schlagen.

Im Märchenwald heißt es dann bei jeder Station „Es war einmal …“. Die Kinder erleben auf Knopfdruck die verschiedenen Märchen der Gebrüder Grimm. In liebevoll dekorierten Innenräumen bewegen sich die Märchenfiguren, während eine Stimme das Märchen in Reimform erzählt.

 

Gerademal 30 min (mit Auto) von Aitrang entfernt.

Der Elbsee ist ein kleiner bayrischer Moorsee in der Gemeinde Aitrang. Er besitzt einen kleinen Zufluss aus dem Südwesten, den Elbbach, welcher ihn Richtung Norden wieder verlässt und über die Kirnach in die Wertach fließt. Der See wird hauptsächlich von Tagesausflüglern besucht und zum Baden benutzt. Am Nordufer des Elbsee befindet sich ein Restaurant und ein Campingplatz. Südwestlich des Elbsees befindet sich die Seealpe.

 

Gerademal 5 min (mit Auto) von Aitrang entfernt.

 

Wassertretanlage am Elbsee (Sebastian Kneipp)

Kneipp war ein einfacher Allgäuer. Aber seine Lehre zog um die Welt. Er wurde am 17.05.1821 in Stefansried bei Ottobeuren geboren. Seine berühmte Kur entwickelte er hier im Allgäu.

 

Der Wasserdoktor hatte Recht

Über 100 Jahre ist Sebastian Kneipp (1821 - 1897) schon tot. Und doch ist seine Lehre heute zeitgemäßer denn je. Früher als andere erkannte Kneipp das sensible Wechselspiel von Körper und Seele. Er wusste, dass sich Erholung nicht einfach verordnen lässt. Stattdessen zeigte er, wie man sie fördert. Durch eine fröhliche Umgebung, persönliche Zuwendung und ganzheitliche Therapien, die den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt stellen. Diese Kerngedanken sind im Heimatland Kneipps bis heute lebendig und machen eine Kneippkur im Allgäu so besonders wertvoll.

 

Das Schloss Neuschwanstein ist ein Schloss im Allgäu auf dem Gebiet der Gemeinde Schwangau bei Füssen, das Ludwig II. von Bayern erbauen ließ. Es ist das berühmteste seiner Schlösser und eines der bekanntesten Touristenziele in Deutschland. Architektur und Innenausstattung treiben den romantischen Historismus und Eklektizismus des 19. Jahrhunderts auf die Spitze. Es wird daher von Touristikunternehmen auch als „Märchenschloss“ bezeichnet.


Gerademal 30 min (mit Auto) von Aitrang entfernt.

Anglerparadies Elbsee

 

Da gibt es Karpfen, Schleie, Hecht, Aal, Brachsen und Weißfische.


Bitte denken Sie an Ihren staatlichen Fischereischein.

Bad Wörishofen Therme, Wellness ganz in unserer Nähe!

Entspannt unter Palmen liegen, die Füße im warmen, weißen Sand eingraben, den Blick auf türkisfarbenes Wasser genießen und sich die Sonne in die Seele scheinen lassen – das geht auch ohne langen Flug – am glitzernden Thermensee!

 

Ein Badespass für die ganze Familie.

 

Gerademal 25 min (mit Auto) von Aitrang entfernt.

Willkommen in der Königlichen Kristall-Therme Schwangau
Tauchen Sie ein in eine andere Welt!
König Ludwig II erwählte für sein Schloss Neuschwanstein die schönste Gegend seines Bayernlandes. Im Antlitz der Königsschlösser schufen wir für unsere Gäste eine wahrhaft königliche Kristall-Therme. Sie erleben königliches Ambiente als Fortsetzung der Badeträume des Märchenkönigs. Wir haben aus König Ludwigs Schlössern Höhepunkte der Gestaltung übernommen und eine Therme modernster und höchster Badekultur geschaffen.

Gerademal 30 min (mit Auto) von Aitrang entfernt.